in Allgemein

Die Wartungs-App von Foxtag jetzt mit Prüfdatenerfassung, Checklisten für Vor- und Nacharbeiten z.B. für Brandmeldeanlagen

Die Foxtag Wartungs-App wurde erneut um sinnvolle, von Kunden gewünschte Funktionalitäten erweitert.

Checklisten für Vor- und Nacharbeiten

Kunden können nun Aufgabe festlegen, die vor oder nach der eigentlichen Geräteprüfung abgefragt und dokumentiert werden sollen. So kann per Checkliste beispielsweise „Anlage in Wartungsbetrieb gesetzt“ in der App abgehakt werden.

Unbenannt

Prüfdaten erfassen

Es können zudem Messdaten festgelegt werden, die an der Anlage gemessen und im Bericht ausgewiesen werden sollen.

Wie für unterschiedliche Wartungsanwendungen Prüfdaten für Vor- und Nacharbeiten konfiguriert werden können, ist auf www.foxtag.de/Benutzerhilfe nachzulesen.

 


Die Foxtag GmbH wurde 2015  gegründet mit dem Ziel, die Geräte-Wartungen in privaten und öffentlichen Gebäuden für Handwerker effizienter und für Verwalter transparenter zu machen. Foxtag bietet mit der Wartungs-App ein leicht anzuwendendes mobiles Tool zur Wartungsplanung und Wartungsdokumentation vor Ort mit automatisiertem Wartungsprotokoll. Foxtag ist günstig, sofort einsatzbereit und selbsterklärend und soll allen in der Bedienung Spaß zu machen. Foxtag ist für viele Wartungsanwendungen wie z.B. Brandmeldeanlagen, Rauchmelder, Heizungen, Alarm- und Videoanlagen, Schließ- und Brandschutzanlagen (Feuerlöscher, Hydranten, RWA, Rolltore, etc.) geeignet. Foxtag pflegt und wünscht sich den engen Austausch mit den Wartungs-Experten, um die tatsächlichen Methoden aus der Wartungspraxis zu berücksichtigen.